Indonesisches Kürbis-Spinat-Curry

Zutaten für 4 Portionen: 6 Cashewkerne * – 1 EL Erdnüsse * – 2 rote Schalotten – 2 Knoblauchzehen – 2-3 TL Currypaste * – 1/4 TL Kurkuma * – 1 TL frisch geriebene Galgantwurzel – 600 g Kürbis – 1 Zwiebel – 350 g Spinat – 2 EL Rapsöl* oder Olivenöl* – 250 ml Gemüsebrühe – 400 ml Kokosmilch * – 1/4 TL Rohrzucker * – Salz *

Zubereitung: Nüsse, Schalotten, Knoblauch, Paste und Gewürze in die Küchenmaschine geben und zu einer glatten Paste pürieren. Den Kürbis in etwa 2 Zentimeter große Würfel schneiden, die Zwiebel fein und den Spinat grob hacken. Einen Wok stark erhitzen und das Öl darin schwenken. Die hergestellte Currypaste hineingeben und unter Rühren bei geringer Hitze 3-5 Minuten rösten, bis sie duftet. Die Zwiebel dazugeben und weitere 5 Minuten braten. Den Kürbis und die Hälfte der Brühe hinzugeben und abgedeckt 10 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis fast weich ist. Nach Bedarf mehr Brühe angießen. Spinat, Kokosmilch und Zucker dazugeben und mit Salz abschmecken. Unter ständigem Rühren aufkochen, die Hitze reduzieren und 3-5 Minuten kochen lassen, bis der Spinat gar und die Sauce leicht eingekocht ist. Mit Hom Mali oder Basmati Reis servieren. Guten Appetit! Entnommen aus „Vegetarisch für Genießer“ v. Jane Price

(Alle mit * gekennzeichneten Zutaten sind im Eine Welt Laden erhältlich)

Eine Welt Laden Mönchengladbach e.V.

Abteiberg 2
41061 Mönchengladbach
Tel: 02161/21766

geöffnet

Mo Mi Fr 15 – 18 h
Di Do 11 – 18 h
Sa 10 – 14 h