Produkt des Monats

Wir empfehlen im April besonders: 

Kaffa Bio Wildkaffee

Handgepflückter wild wachsender Kaffee aus Äthiopien

Diese handgepflückte Wildkaffee Spezialität stammt aus der äthiopischen Region Kaffa, der Urheimat allen Kaffees. Hier im Südwesten Äthiopiens im Bergregenwald reift Coffea Arabica noch heute wild, wie seit Zehntausenden von Jahren. Dank idealer, natürlicher Wachstumsbedingungen sowie geringer Ernteerträge konzentriert sich in den wilden Arabica-Bohnen ein einzigartiges Aroma.

Manche schmecken fruchtig, andere kräftig-herb, wieder andere leicht und blumig. Wilder Coffea Arabica aus Äthiopien birgt auch heute noch den Hauch des Exquisiten und Außergewöhnlichen.

Für jede Provenienz wird für die sonnengetrockneten Bohnen die perfekte Rösttiefe bestimmt. Um den einzigartigen Charakter der verschiedenen Lagen optimal hervorzuheben, werden die Bohnen nach traditionellem Trommelröstverfahren in kleinen Chargen langsam und schonend bei ca. 200°C geröstet.

Das Resultat ist ein ausgewogener, feiner und zugleich würziger Kaffee mit zartem Duft und milder Säure.

Bio- und Naturland Fair zertifiziert.

Das Projekt Bonga Forest wird gefördert von: "GEO schützt den Regenwald e.V."

Eine zuverlässige ökonomische Basis bietet 15.000 Bauernfamilien einen wichtigen Anreiz, die letzten Bergregenwälder Äthiopiens zu bewahren und dient der Einkommenssicherung der äthiopischen Bevölkerung.

Kaffa, 250g, alle Sorten, gemahlen oder Ganze Bohne

jetzt nur noch 8,00 €

Kaffa Wildkaffee

Kaffa Wildkaffee

Eine Welt Laden Mönchengladbach e.V.

Abteiberg 2
41061 Mönchengladbach
Tel: 02161/21766

geöffnet

Mi und Fr 15 – 18 h
Sa 10 – 14 h