Exklusive Recycling-Taschen aus Kambodscha

Die hochwertigen und originellen Taschen aus Zementsäcken werden in Kambodscha von dem Handelspartner Villageworks hergestellt.

Die Beschaffung ist nachhaltig, ökologisch und fair: Villageworks kauft von der armen Landbevölkerung Verpackungsmaterial an, das auf dem Land wild entsorgt wurde. So kann die mittellose Landbevölkerung einen kleinen Verdienst erzielen, die Verpackungsmaterialien werden eingesammelt, gereinigt und recycelt und die Rohstoffkosten für Villageworks bleiben im Rahmen. Außerdem kauft die Fairtrade-Organisation Verschnitt-Ware und Restmengen von Textilunternehmen auf, um die Taschen hochwertig zu veredeln.

Die Taschen sind innen komplett mit Baumwolle gefüttert. Die großen Taschen haben längenverstellbare, abnehmbare Schultergurte und im Innenfutter noch Fächer für Stifte und Smartphone.

Eine Welt Laden Mönchengladbach e.V.

Abteiberg 2
41061 Mönchengladbach
Tel: 02161/21766

geöffnet

Mo Mi Fr 15 – 18 h
Di Do 11 – 18 h
Sa 10 – 14 h