Parfumflakons aus Ägypten

Ein Hauch von orientalischer FAIRzauberung versprühen die handgearbeiteten, filigranen Parfumflakons aus Ägypten.

Rund eine Stunde Autofahrzeit von Kairo entfernt, befindet sich die Werkstatt der Gruppe Gamal. Die Kunsthandwerker haben sich auf die Herstellung von Glasprodukten spezialisiert. Sie stellen die filigranen Parfümflakons her. Für die Herstellung der aufwendig verzierten Fläschchen benötigen die Kunsthandwerker viel Geschick. Mit Hilfe eines Bunsenbrenners werden lange Glasröhren erhitzt und auf diese Weise formbar gemacht. Um dem Flakon seine Grundform zu geben, wird zunächst eine Blase geformt. Diese Grundform wird mit Hilfe des Bunsenbrenners bearbeitet und detailreich verziert.

Die Produzenten profitieren von fairen Preisen für ihre Waren und von guten Arbeitsbedingungen. Neben dem Export verkaufen die Kunsthandwerker ihre Produkte vor allem an Touristen. Doch durch die politischen Unruhen in Ägypten gibt es starke Umsatzeinbrüche zu verzeichnen.

Nur für kurze Zeit bei uns im Laden erhältlich.

Nur für kurze Zeit bei uns im Laden erhältlich.

Eine Welt Laden Mönchengladbach e.V.

Abteiberg 2
41061 Mönchengladbach
Tel: 02161/21766

geöffnet

Mo Mi Fr 15 – 18 h
Di Do 11 – 18 h
Sa 10 – 14 h